Gesundheitszentrum
reha med & reha fit

Lange Str. 2
33790 Halle/Westf.
Tel: 05201 / 665403
Fax: 05201 / 665409
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

Mo:   07:00 - 21:30
Di:   08:00 – 21:30
Mi:   08:00 – 21:30
Do:   07:00 – 21:30
Fr:    08:00 – 20:00
Sa:   13:00 – 17:00
So:   09:30 – 13:30

Unser aktuelles Kursangebot finden Sie hier» 

 

Krankenkassenkurse (Präventionskurse) & Fitnesskurse


Sport mit Kostenübernahme der Krankenkasse?!
Ja, grundsätzlich ist das möglich - insofern ...

Grundlage für die Bezuschussung von Krankenkassenkursen ist das Sozialgesetzbuch V. Hier ist verankert, dass gesetzliche Krankenkassen die Teilnehmergebühren bei präventiven Gesundheitsangeboten teilweise oder auch ganz erstatten dürfen. Jedoch sollten Teilnehmer sich vorab bei ihrer jeweiligen Krankenkasse informieren ob diese die Kursgebühren übernimmt.

Jedoch ...
ist die Teilnahme an einem präventiven Gesundheitskurs auf ein bis maximal zwei Kursen pro Kalenderjahr begrenzt.

Die eigene Gesundheit sollte nicht davon abhängig sein, ob und wieviel Geld Sie von Ihrer Krankenkasse erstattet bekommen. Wir, als Gesundheitsanbieter im präventiven Bereich, haben die Erfahrung gemacht, dass die Teilnehmer sehr schnell eine positive Wirkung aufgrund der sportlichen Aktivität bemerken - seelisch und auch körperlich.

Nehmen Sie bei uns an einen Sportkurs teil, dient es in jedem Fall Ihrer Gesundheit - Ihre Gesundheit und Wohlbefinden steht bei uns an erster Stelle!

Eine Auswahl unserer Kurse sehen Sie in unserem Kursplan. Die Präventionskurse sind entsprechend mit einem (*) gekennzeichnet.

 

Kurse 

Cardio Fitness - DSSV Konzept*

Gezieltes Training mit und ohne Geräte für das Herz-Kreislaufsystem. 

Kraft Aktiv - DSSV Konzept*

Training für die Wirbelsäule und Extremitätenmuskeln - auch unter Einsatz von Geräten. 

TK Fitness Spezial*

Fit werden mit gesundheitsorientiertem Gerätetraining. Außerdem erfahren Sie, wie Sie sich auf vielfältige Art und Weise langfristig und mit viel Spass fit halten können.

TK Rücken Plus*

Training für die Wirbelsäule und Extremitätenmuskeln - auch unter Einsatz von Geräten. 

Wirbelsäulengymnastik*

Unsere Wirbelsäule wird Tag für Tag belastet, aber nicht immer schonend für den Rücken. Durch gezielte Mobilisation, Kräftigung und Dehnungen des Muskel-Skelettsystems sowie durch Entspannungsübungen lernen Sie Ihre Körperhaltung und Bewegungsabläufe zu verbessern. 

Bauch, Beine, Po + Beckenboden

Problemzonentraining im Kurs zur Straffung und Kräftigung der Muskulatur, vor allem im Bauch -, Beine -, Po- und Beckenboden-Bereich.

Fit-Mix (Bauch, Beine, Po + Beckenboden + Pilates)

Problemzonentraining im Kurs zur Straffung und Kräftigung der Muskulatur, vor allem im Bauch -, Beine -, Po- und Beckenboden-Bereich.

Pilates dient insbesondere der Haltungsschulung und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt. In der heutigen Zeit wurde die Haltungsschulung modifiziert, nach aktuellen Erkenntnissen aus der Sportmedizin und Psychologie. Die Dehn- und Kräftigungsübungen sprechen vor allem die Muskulatur der Körpermitte an.

Rückenzirkel

Ein abwechslungsreiches Zirkel- und Muskelkräftigungstraining abgestimmt auf die Rückenmuskulatur mit Kleingeräten (Therabänder, Hanteln, Stäbe, etc.) und freien Stabilisationsübungen. 

Zirkeltraining

Ein abwechslungsreiches Zirkel- und Muskelkräftigungstraining für die gesamte Muskulatur an zahlreichen Geräten und freien Stabilisationsübungen. 

Gewichtsreduktionszirkel

Ein spezielles Zirkeltraining, bei dem vorwiegend im Ausdauerbereich trainiert wird die Fettverbrennung durch Erhöhung der Stoffwechselaktivität kontinuierlich anzuregen. 

Tai Chi (nach Yang)

Eine Methode zur Gesundheitsförderung und Entspannung. Tai Chi gehört zu den ganzheitlichen Ansätzen, da es der Gesundheit und Erholung sowohl des Körpers als auch des Geistes und der Seele dient.